Planen Sie Ihre Reise nach Paris

Lernen Sie Französisch in Frankreich – Lernen Sie Französisch und genießen Sie Paris
Äußerst interessanter Unterricht in Französischer Kultur und Gesellschaft in Paris
Französischprogramme für Gruppen in Paris: ACCORD ist die perfekte Wahl
Mit ACCORD lernen Sie Französisch und genießen gleichzeitig die französische Lebensart

Planen Sie Ihre Reise nach Paris

Sie möchten an einem Französischkurs an unserer Schule ACCORD Paris teilnehmen und möchten sichergehen, dass Sie vor Ihrer Ankunft alles für Ihren Aufenthalt geplant haben, so dass Sie sich in Paris nur noch darauf konzentrieren müssen, Französisch zu lernen? Dann empfehlen wir, die nachfolgenden Informationen und unserer Empfehlungen zu lesen, um Ihre Reise nach Paris zu planen.

Für einen unvergesslichen Aufenthalt mit uns von ACCORD Paris, können Sie uns selbstverständlich jederzeit kontaktieren.

Planen Sie Ihre Reise nach Paris

Paris ist eines der beliebtesten Reiseziele der Welt. Deshalb ist die Anreise relativ einfach. Da Paris so beliebt ist, gibt es häufig gute Angebote für Flüge, Unterkünfte, Ausflüge, etc.

Pariser Flughäfen

Paris hat 3 Flughäfen: Paris-Roissy Charles de Gaulle (im Norden von Paris), Paris-Orly (im Süden von Paris) und Paris Beauvais… welcher ziemlich weit weg von Paris ist!
Die Entfernung von den Flughäfen Charles de Gaulle und Orly nach Paris ist so ziemlich gleich.

Buchen Sie Ihren Flug

Flüge können direkt auf den Webseiten folgender Fluggesellschaften gebucht werden:

Ihre Unterkunft in Paris

Planen Sie Ihre Reise nach Paris: die Auswahl der Unterkunft und der perfekten Lage ist wichtig, da dies für ein unvergessliches Erlebnis während Ihres Französischkurses in Frankreich entscheidend ist.

ACCORD bietet verschiedene Arten von Unterkünften an, die Sie nutzen können, während Sie bei ACCORD in Paris Französisch lernen. Wir wollen, dass Sie sich wohlfühlen und Ihren Aufenthalt in Paris vor und nach Ihrem Französischunterricht bei ACCORD entspannt genießen.

Genießen Sie Ihren Aufenthalt mit netten Parisern einer ausgewählten Gastfamilie oder wählen Sie ein Hotel, von dem aus Sie die Schule zu Fuß erreichen, oder übernachten Sie in einer der von ACCORD empfohlenen Unterkünfte.

Für einen Aufenthalt bei einer unserer ausgewählten Gastfamilien, klicken Sie HIER

Um Ihre Unterkunft in Paris zu wählen, werfen Sie HIER einen Blick auf die vorgeschlagenen Angebote

“Taxe de séjour” (Beherbergungssteuer)

Seit 1. Juli 2015 sind alle Gäste, die in einem Pariser Hotel, Residenz oder Aparthotel übernachten, verpflichtet, eine Beherbergungssteuer zu entrichten.
Diese Steuer ist pro Nacht und Person zu entrichten, kann nicht im Voraus gezahlt werden und muss bei Ankunft oder Abreise an der Rezeption gezahlt werden (in Hotels).
Die Beherbergungssteuer entfällt, wenn Sie sich für einen Aufenthalt bei einer der ACCORD Gastfamilien entscheiden.

Unsere Empfehlung für Ihre Unterkunft in Paris

Wenn Sie Ihre Unterkunft über ACCORD buchen möchten, empfehlen wir Ihnen, Ihre Unterkunftsanfrage mindestens einen Monat vor Ihrer Ankunft an uns zu senden. Das gilt insbesondere, wenn Sie im Sommer kommen möchten. Einige der Unterkunftsoptionen, insbesondere Residenzen, sind schon frühzeitig ausgebucht. Schließlich kommen Sie nach Paris, eine der meist besuchten Metropolen der Welt. Buchen Sie frühzeitig, um Enttäuschungen zu vermeiden!

Ihr Transfer vom Flughafen nach Paris

Von beiden Flughäfen (Roissy und Orley) aus gelangen Sie wie folgt ins Zentrum von Paris:

Persönlicher ACCORD Transfer: für weitere Informationen über die persönliche Begrüßung am Flughafen + Transfer zu Ihrer Unterkunft, klicken Sie bitte HIER Ein persönlicher Transfer vom Flughafen Beauvais wird von ACCORD nicht angeboten.

Vom Flughafen Paris-Roissy Charles-de-Gaulle (CDG) kommen Sie wie folgt nach Paris:


- RER B-Bahn: Mit dem Service der RER B-Bahn ab Flughafen Paris-Charles de Gaulle (CDG) erreichen Sie das Zentrum von Pais in gerade einmal 35 Minuten.
Bitte vergessen Sie nicht, dass Sie Ihre RER Fahrkarte benötigen, um das RER-System in Paris zu verlassen. Wenn Sie Ihre Fahrkarte verlieren oder wegwerfen, können Sie das Bahnnetzwerk nicht verlassen! Zwischen dem RER-Netzwerk und dem Metro-System sind Schranken errichtet. Deshalb bitte Ihre RER-Fahrkarte nicht verlieren oder wegwerfen!

Weitere Informationen über RER: HIER

– RoissyBus: RoissyBus ist ein direkter Busservice zwischen dem Zentrum von Paris (Oper) und dem Flughafen Roissy Charles de Gaulle. Diese Linie fährt alle 15 bis 20 Minuten. Fahrzeit: ca. 60 Minuten.

Ab Pariser Oper zum Flughafen Roissy Charles de Gaulle Airport (Terminal 1, 2 und 3) von 5.15 Uhr bis 00.30 Uhr.
Ab Flughafen Roissy Charles de Gaulle Airport bis Pariser Oper (Abfahrt von 11 rue Scribe, 9. Arrondissement) von 6.00 Uhr bis 00.30 Uhr.

Verkaufsstellen: Fahrkartenmaschinen an den Abfahrtstellen und im RoissyBus.
Wichtiger Hinweis: Kredit- oder Debitkarten werden im Bus nicht akzeptiert.

Weitere Informationen HIER

– Le Bus Direct: Die 4 Linien des Service „Bus Direct“ fahren regelmäßig vom und zum Flughafen Roissy Charles de Gaulle und vom und zum Flughafen Orly.

Die Busse fahren alle 15 bis 30 Minuten (je nach Route und Verkehr), von 5.00 Uhr bis 23:40 Uhr.
Fahrzeit: ca. 60 Minuten.
Bitte beachten Sie, dass dieser Service den Flughafen Beauvais nicht anfährt!

Weitere Informationen HIER

– Taxi: Nur Taxis an den Gates dürfen Kunden mitnehmen. Diese Taxis sind durch das grüne Licht auf dem Dach des Fahrzeugs zu erkennen. Wenn Sie bei Ihrer Ankunft von Personen angesprochen werden, die vorgeben ein Taxiunternehmen zu sein, raten wir Ihnen, solche Transportangebote abzulehnen!

Weitere Informationen über wie und wo und an welchen Gates man ein Taxi finden kann: HIER

Our recommendation: with the official G7 Taxi company, book your taxi and pay on-line HIER

Zahlung Ihres Transfers

Außer bei persönlichen Transfer mit ACCORD, den Sie zusammen mit Ihrem Französischkurs buchen, benötigen Sie Bargeld in Euro, um Ihre Fahrt ins Zentrum von Paris mit der RER-B-Bahn, dem RoissyBus, Le Bus Direct oder dem Taxi zu bezahlen (außer wenn Sie mit G7 ein Taxi online gebucht und bezahlt haben).

Planen Sie Ihre Reise nach Paris: Transportmittel in Paris

Métro

Paris hat eines der am besten ausgearbeiteten und effizientesten öffentlichen Personennahverkehrssysteme der Welt. Somit kann man sich in Paris schnell, einfach und kostengünstig bewegen.

Unsere Empfehlung: Bitte besuchen Sie die RATP Website HIER

RATP Busse

Die Pariser City-Busse können mit den gleichen Métro-Fahrkarten oder mit Wochen- bzw. Monatsfahrkarten, die sehr vergünstigt sind, benutzt werden. Eine Fahrkarte kann auch in bar im Bus erworben werden, kostet aber mehr (und gilt nicht beim Umsteigen). Deshalb ist es besser, wenn Sie Ihre Fahrkarten im Voraus kaufen.

Foxcity-Busse

Kaufen Sie nach Ihrer Ankunft bei ACCORD Ihre Fahrkarten für den Foxcity-Bus und genießen Sie eine Day Pass City Tour, um Paris zu entdecken. Komplette Stadttour, steigen Sie aus und wieder ein so oft Sie wollen!

  • 10 Haltestellen in Paris: Oper, Notre-Dame, Triumphbogen, Eiffelturm, etc., in nächster Nähe der Pariser Hauptattraktionen und den Plätzen Ihrer Tour.
  • Die Informationen zur Tour stehen in 9 Sprachen (Französisch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Russisch, Chinesisch, Japanisch, Portugiesisch, Deutsch) zur Verfügung und sind auf individuellen Audioführern erhältlich.

Weitere Informationen HIER

Planen Sie Ihre Reise nach Paris: Praktische Informationen

Reisepass & Visum

Um Paris besuchen und dort lernen oder studieren zu können, benötigen alle Nicht-EU-Bürger ein Visum.

Studentenvisa sind nicht immer erforderlich und Touristenvisa werden meistens akzeptiert, wenn Sie die ACCORD Schule besuchen.

Wenn Sie ein Visum benötigen, kontaktieren Sie bitte die Französische Botschaft oder das Konsulat in Ihrem Land sowie das Büro des Campus France. Dort erhalten Sie genaue Informationen bezüglich Ihres Visumantrags.

Zum Beispiel müssen einige ausländische Staatsbürger für einen Kurs mit mindestens 20 Wochenstunden eingetragen sein, um ein Visum zu erhalten. Bei anderen reicht ein Kurs mit 12 oder 15 Stunden pro Woche aus. Bitte prüfen Sie die Bedingungen, bevor Sie ein Visum beantragen.

Wenn Sie Ihren Antrag für ein Visum einreichen, müssen Sie angeben, dass Sie sich für einen Kurs bei ACCORD Paris eintragen, da die Schule ein Mitglied des Campus France ist.

Wenn Sie sich bei ACCORD eingetragen und die Anzahlung getätigt haben, sendet Ihnen das ACCORD Aufnahmebüro eine Einladung für die Beantragung des Visums. Bitte beachten Sie, dass eine Extragebühr für den Kurierdienst zu entrichten ist, wenn die Einladung im Original vorgelegt werden muss.

Für Fragen zu Ihrem Visumantrag und / oder zur Anmeldung bei ACCORD Paris, kontaktieren Sie uns bitte.

Versicherung

Planen Sie Ihre Reise nach Paris und achten Sie darauf, dass Ihre Reise versichert ist. ACCORD ist Partner der AVI International, ein Spezialist für Reiseversicherungen seit über 30 Jahren.

Wir empfehlen außerdem Guard.me
Guard.me ist eines der weltweit führenden Versicherungsunternehmen im Bereich internationale Bildung und bietet Versicherungsschutz für Tausende von im Ausland studierenden und arbeitenden Versicherungsnehmern.
Planen Sie Ihre Reise nach Paris und buchen Sie Ihre Versicherung online auf der Guard.me Website HIER

Währung

Wie in den meisten EU-Ländern ist die Währung in Frankreich der Euro. Sie können Ihr Geld einfach bei der Ankunft in Paris umtauschen. Sie können zum Beispiel mit den meisten Kreditkarten Geld von einem der zahlreichen Geldautomaten an den Pariser Flughäfen abheben. Wir empfehlen allerdings schon vor der Landung in Frankreich ein paar Euro bei sich zu haben, insbesondere dann, wenn Sie keinen Transfer gebucht haben.

Notrufnummern

Planen Sie Ihre Reise nach Paris: Nehmen Sie sich vor Ihrer Abreise etwas Zeit und notieren Sie sich einige in ganz Frankreich gültige Notrufnummern, oder speichern Sie diese in Ihrem Handy: medizinische Notfälle, Feuerwehr, Polizei, etc. Diese Nummern retten Leben.

Die unten angeführten Nummern sind wichtig für Not- und Rettungsdienste in Frankreich. Sie können diese Nummern über das Festnetz, öffentliche Telefone oder einem französischen Handy kostenlos anrufen:

  • 112 – Allgemeine Notrufnummer. Bitte beachten Sie, dass Sie die allgemeine europäische Notrufnummer 112 wählen, wenn Sie über ein Handy anrufen
  • 18 – Feuerwehr
  • 15 – SAMU ((Rettungswagen)
  • 17 – Polizei

Bleiben Sie verbunden

Planen Sie Ihre Reise nach Paris: Meistens funktioniert Ihr Handy ganz normal, wenn Sie in Frankreich sind. Allerdings muss Ihr Handy verschiedene Standards erfüllen und die Roaming-Gebühren können sehr hoch sein. Es gibt Möglichkeiten, das französische Mobilfunknetz günstiger zu nutzen. Finden Sie heraus wie das funktioniert und benutzen Sie Ihr Handy auch in Frankreich. Um herauszufinden, ob Ihr Handy diese Standards erfüllt, kontaktieren Sie bitte Ihren Anbieter.

Top-Reiseführer für Paris

Planen Sie Ihre Reise nach Paris: Es gibt Dutzende Reiseführer für Paris. Einige sind sehr nützlich, andere nicht. Wir haben hier einige zusammengestellt, von denen wir glauben, dass sie wirklich lesenswert sind. Paris ist eine große Stadt, und mit diesen Reiseführern sind Sie schon vor Ihrer Abreise bestens gerüstet.
Eine kleine Auswahl an Reiseführern; es gibt selbstverständlich noch viele andere:

  • Lonely Planet Paris (Buch, elektronisches Buch oder Buch + elektronisches Buch)
  • Lonely Planet Best of Paris 2018
  • DK – Eyewitness Reiseführer Paris
  • DK – Eyewitness Taschenstadtplan & Reiseführer – Paris
  • Time Out Paris